DOWNLOAD
ABBYY FotoReader
* Download informationen

Redaktionsbewertung

Einbetten ABBYY FotoReader Download

Userurteil

Download Informationen

* Mit Klick auf "Download" akzeptieren Sie die EULA, Nutzungsbedingungen und Datenschutzrichtlinien von pro.de. Der Download wird durch einen Download-Manager durchgeführt, welcher in keiner Beziehung zum Hersteller des Produktes steht. Das Produkt kann ebenfalls kostenfrei über die Herstellerwebsite installiert werden. Während des Installationsprozesses wird zu werbezwecken kostenlose Zusatzprodukte angeboten. Die Angebote sind abhängig vom Standort und der Konfiguration des User-PCs. Es besteht jederzeit die Möglichkeit die Produkte hinzu- oder abzuwählen. Weitere Informationen zu Zusatzprodukte und Deinstallationsanleitung.

Sicherheits-Check

Kategorie:
Lizenz:
Hersteller:
Sprache:
 
System:
Win 2000/XP/Vista/Win 7
Dateigröße:
0 MB
Aktualisiert:
19.04.2013

ABBYY FotoReader Testbericht

Jan Schultze von Jan Schultze
Der ABBYY FotoReader liest Texte aus Digitalfotos aus.

Funktionen

  • Texte aus Digital-Bildern herausfiltern und im Word- oder PDF-Format abspeichern
  • Direkt über eine Toolbar-Schaltfläche nutzbar
In Sachen Bildbearbeitung gibt es inzwischen eine ganze Fülle von Angeboten, ebenso fehlt es nicht an Bildviewern. Aber in diese Kategorien gehört der ABBYY FotoReader auch gar nicht hinein – dieses Programm kümmert sich vor allem um das Auslesen von Texten innerhalb von Digitalbildern.

Das kann beispielsweise für solche User interessant sein, die Informationen von einem Schild, einem Plakat, einem Fahrplan oder einem Buch abfotografiert haben und jenen Inhalt nun auf dem Rechner weiter verwenden wollen. Hier kommt der FotoReader ins Spiel: Der erkannte Text wird umgehend in Word, Excel oder PDF ausgegeben, kann hier weiter bearbeitet und gespeichert werden. Eine echt dankbare Funktion, wenn man zuvor sich mit dem Abtippen der jeweiligen Texte abgemüht hat. Vorteilhaft: Die Anwendung kann sogar direkt aus einem Textverarbeitungsprogramm heraus gestartet werden. Dazu braucht der User lediglich auf den entsprechenden Button in der Toolbar zu drücken und das bevorzugte Dateiformat auswählen. Auch aus dem Windows Explorer lassen sich Bilder mit einem Klick in eine Textdatei umwandeln.

Die Testversion kann 15 Tage lang genutzt werden, dabei werden höchstens 50 Seiten berücksichtigt. Die Vollversion kostet knapp 46 Euro.Als kostenlose Zusatzapplikation erhält man zusätzlich den ABBYY Screenshot Reader dazu.
Fazit: Der ABBYY FotoReader ersetzt Mitschriften und Abtippen und stellt in wenigen Schritten die in Fotos verborgenen Bilder zur Verfügung. Gerade für jene, die beispielsweise den Busfahrplan stets verfügbar haben wollen, ist das sicher eine interessante Investition.

Pro

  • Schnell und einfach bedienbar
  • Direktes Bearbeiten und Abspeichern der Texte möglich

Contra

  • keine

Kommentare

Leider sind Sie momentan nicht eingeloggt, um die Kommentare schreiben zu können!
Haben Sie bereits einen pro.de Account? Dann können Sie sich hier anmelden.

Login

Oder werden Sie kostenlos Mitglied bei pro.de:

Registrierung

Artikel verlinken

  • URL
  • LINKCODE [HTML]
  • LINKCODE [BBCODE]